Sie wollen Aufräumen

Da tauchen Fragen auf:

  • Wie wollen Sie das tun?
  • Warum wollen Sie aufräumen?
  • Was genau wollen Sie aufräumen?

Ich unterstütze Sie beim Aufräumen, von generellen Lebensthemen über Beziehung oder Partnerschaft bis kleinteilig zu Ihrer Wohnung. Manchmal ist es ein Detail im Buchregal, das nicht weggeräumt werden will - aus einem Grund, der vielleicht einmal sinnvoll war - und der sich möglicherweise inzwischen verändert hat.

Sie bekommen von mir kein Ratgeberkonzept, wie "richtiges" Aufräumen geht. Ich bin lediglich Vermittler zwischen Ihren Ansprüchen: Liebgewonnenes, Neues, Altes, Wichtiges, Praktisches, Schönes, Störendes ...

Manchmal braucht es lediglich einen Anfang: hier gehts zum Termin.